Spuren eines Insekts Letzte Spuren – Blattbisse, Aufnahmejahr 2054 Obwohl keine Insekten mehr gesichtet werden, muss es noch Restpopulationen geben.

Letzte Spuren – Blattbisse

Im Jahr 2053 erfolgte die letzte natürliche Befruchtung. Befruchtete Pflanzen deuten auf Insektenaktivitäten. Auch die letzte Bestäubung konnte im Jahr 2053 registriert werden. Somit gibt es immer wieder Hoffnung, natürlich befruchtete Pflanzen zu entdecken. 2054: anhand von Blattbissen kann sicher geschlossen werden, dass, obwohl keine Insekten mehr gesichtet werden, es noch Restpopulationen geben muss.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Shadow
Slider

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*