Bild
0 Kommentare

Eislaufen bei Nacht

Eislaufen bei Nacht am Heumarkt, Köln

Schlittschuhlaufen Blau-Rot am Heumarkt, Weihnachtsmarkt

Kaiser Wilhelm III möchte nach Berlin. Pferd und Reiter, entworfen von dem Bildhauer Gustav Blaeser, sind Richtung Osten gerichtet und dabei, den Sockel zu verlassen. Der Bildhauer Hermann Schievelbein hat mehr Zivilisten als Militärs auf dem Sockel dargestellt. Dies war gegen den Willen des Königs und gilt als subversive Überlistung des preußischen Militärstaates. Schon damals haben die kreativen – mit dem Bürgermeister gemeinsam? – demokratisch gesonnene Politiker und Soldaten bevorzugt. Um auf die Eisbahn zurückzukommen – die Erbauer bewegten sich auf viel dünnerem Eis als die Schlittschuhfaher heute.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.